P r e s s e m i t t e i l u n g des Landratsamtes des Unstrut-Hainich-Kreises 2.250 Euro für Vereine im Landkreis

Verwaltungsgemeinschaft Bad Tennstedt, den 21.11.2019

2.250 Euro für Vereine im Landkreis

 

2.250 Euro kommen fünf Vereinen aus dem Unstrut-Hainich-Kreis zugute.

 

Anlässlich des 80-jährigen Jubiläums erhält der Kleingartenverein „Erfurter Höhle“ e.V. einen Betrag in Höhe von 500 EUR. „Mit dieser finanziellen Unterstützung soll die Anlage für die Bundesgartenschau 2021 verschönert werden“, so Wolfgang Adam, Vorsitzender des Vereins.

 

Der SV Empor Bad Langensalza hat sich die Förderung des Nachwuchses auf die Fahnen geschrieben. Hierfür erhält der Verein 450 EUR.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ballhausen e.V. erhält eine Anteilsfinanzierung zur Anschaffung eines neuen Rasentraktors in Höhe von 300 EUR.

 

Für die Erneuerung der Wasserleitung erhält der Kleingartenverein „Am Sülzenberg“ e. V. einen Betrag in Höhe von 500 EUR.

 

Seit 65 Jahren gibt es bereits den Rassegeflügelzuchtverein „Züchterfleiß“ e.V. Zu diesem Jubiläum und für die Finanzierung der jährlichen Ausstellungen gab es für den Verein 500 EUR.

 

Die Mittel stammen zum Teil aus dem Spendenfonds und zum andern Teil aus dem Verfügungsfonds des Landkreises.

 

„Die Förderung der Region und des ehrenamtlichen Engagements ist mir persönlich sehr wichtig. Dank der uns zur Verfügung stehenden Mittel ist es immer wieder möglich Vereinsarbeit zu unterstützen“ so Landrat Harald Zanker.

 

 
Veranstaltungen