PRESSEMITTEILUNG des Landratsamtes des Unstrut-Hainich-Kreises Förderung des Ehrenamtes im Unstrut-Hainich-Kreis

Verwaltungsgemeinschaft Bad Tennstedt, den 13. 05. 2020

Pressemitteilung

des Landratsamtes des Unstrut-Hainich-Kreises

 

 

      Büro Landrat, Lindenbühl 28/29, 99974 Mühlhausen

      E-mail:

      www.unstrut-hainich-kreis.de

      Tel: 03601-801000

      Fax: 03601-801080

 

 

13.05.2020

 

Förderung des Ehrenamtes im Unstrut-Hainich-Kreis

Wie bereits in den vergangenen Jahren gewährt die Thüringer Ehrenamtsstiftung aus ihren Erträgen, den Zuweisungen Dritter, insbesondere des Thüringer Ministeriums für Soziales, Familie und Gesundheit, Zuwendungen zum Zwecke der Förderung gemeinnütziger ehrenamtlicher Tätigkeit in Thüringen.

Da auch die ehrenamtlichen Bereiche von den notwendig gewordenen Einschränkungen zur Bekämpfung des Coronavirus stark betroffen sind, ist die Freude umso höher, dass die Ehrenamtsagentur des Unstrut-Hainich-Kreises nun den Bescheid zur Förderung des Ehrenamtes in Höhe von 38.510 EUR erhalten hat. Mit diesen Fördermitteln können auch in diesem Jahr die Vereine und Verbände im Landkreis wieder unterstützt werden.

Bis zum 31. Dezember 2019 hatten die Antragsteller aus dem Landkreis die Möglichkeit, ihre Anträge bei der Ehrenamtsagentur des Unstrut-Hainich-Kreises abzugeben. Hierbei lagen der Ehrenamtsagentur 83 Anträge mit einem Gesamtvolumen in Höhe von 100.260 EUR vor.

 

Unter Beteiligung der AG Ehrenamt konnten die zur Verfügung gestellten Fördermittel den Anträgen zugeordnet und somit 80 Anträge mit einer Teilfinanzierung bewilligt werden.

 

Natürlich kann nicht alles finanziert werden. Mit der Förderung wird aber ein sehr wichtiger Beitrag zur Würdigung der ehrenamtlichen Arbeit im Landkreis geleistet.

Mit der Einrichtung der Ehrenamtsagentur im Jahr 2007 konnten bereits 566.610 Euro an Vereine und Verbände ausgezahlt werden. Auch für das Jahr 2021 ist es wieder möglich Anträge zu stellen. Informationen erhalten Sie unter:

 

 

https://unstrut-hainich-kreis.de/index.php/foerderung-des-ehrenamtes

 

 

Die Vereine und Verbände erhalten die Bescheide in den nächsten Tagen auf dem Postweg.

 

 

***Hinweis***

Die Thüringer Ehrenamtsstiftung unterstützt in Zeiten des Corona-Virus ehrenamtliche, selbstorganisierte Projekte der „Nachbarschaftshilfe“ und stellt Zuwendungen in Höhe von insgesamt 30.000€ auf Grundlage der Vergabegrundsätze für die Förderung des Ehrenamtes unbürokratisch zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich für eine Antragstellung an die Ehrenamtsagentur des Kreises unter der Telefonnummer: 03601 – 801016. Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der der Internetseite der Thüringer Ehrenamtsstiftung unter: www.thueringer-ehrenamtsstiftung.de.

 
Veranstaltungen