Realschüler zu Besuch im Landtag

Bad Tennstedt, den 01.03.2018

Neuntklässler aus Bad Tennstedt in Erfurt

 

Bad Tennstedt. 34 Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen mit drei Lehrerinnen aus der Regelschule Bad Tennstedt besuchten kürzlich den Thüringer Landtag. Gastgeberin war die örtliche Landtagsabgeordnete Annette Lehmann (CDU).

Wie schon wie in den Vorjahren hatte sie die Schüler im Rahmen des Sozialkundeunterrichtes zu diesem Besuch im Parlament eingeladen, wie aus einer Pressemitteilung der Abgeordneten hervorgeht. Die Schüler erhielten eine Einführung in die parlamentarische Arbeit durch den Besucherdienst des Landtags. Danach hätten sie "eine recht lebhafte Debatte im Plenarsaal zum Thema der freiwilligen Neugliederungen von Gemeinden verfolgen" können, so die Mitteilung.

Unterrichtsausfall war ein Thema

Anschließend sei die erlebte Debatte ausgewertet worden und mit der Abgeordneten noch weitere politische Themen besprochen worden, etwa ihre Arbeit im Petitionsausschuss und das Thema Wahlen.

Auch der seit langem ausfallende Französischunterricht an der Schule war Teil des Gesprächs. Denn an der Regelschule fehlt bereits seit anderthalb Jahren der entsprechende Lehrer. Viel Schüler, die Französisch gewählt hatten, bekamen wegen des Dauer-Ausfalls mehrfach schlicht keine Fach-Noten in ihren Zeugnissen (unsere Zeitung vom 28. Februar).

Auch im Fach "Darstellen und Gestalten" hatte es an der Schule längere, krankheitsbedingte Ausfälle gegeben.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen habe Annette Lehmann jedem Teilnehmer zum Abschied noch Informationsmaterial übergeben. Die Abgeordnete: "Ich freue mich immer wieder über das doch große Interesse der jungen Leute an Politik, die Fragen und auch das Wissen, das viele bereits haben. Ich finde es wichtig, dass Politik nicht nur im Unterricht theoretisch stattfindet, sondern durch so einen Besuch bei uns im Landtag auch einen kleinen Einblick in die Praxis gibt."

Sie danke ausdrücklich den Lehrern, dass sie den Besuch im Landtag inhaltlich mit den Schülern so gut vorbesprochen hätten. Auch der Besuchsdienst des Landtags habe das diesbezügliche Engagement der Regelschule Bad Tennstedt deutlich bemerkt.

 

Quelle: TA/ 01.03.2018

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

21.06.2018 - 11:00 Uhr
 
22.06.2018
 
22.06.2018
 
23.06.2018 - 13:00 Uhr