Messe „Beruf.Bildung.Karriere. – Jobs in der Region“ Quer einsteigen, hoch hinauskommen

Verwaltungsgemeinschaft Bad Tennstedt, den 27.09.2019

Messe „Beruf.Bildung.Karriere. – Jobs in der Region“

Quer einsteigen, hoch hinauskommen

 

Mit der BBK – „Beruf.Bildung.Karriere. – Jobs in der Region“ - setzt der Landkreis Unstrut-Hainich neue Akzente bei seinen Bemühungen, Fachkräfte für den Norden Thüringens zurückzugewinnen.

 

Die Messe spiegelt das enorme Angebot von zukunftsorientierten Jobs wider, die der Unstrut-Hainich-Kreis zwischenzeitlich bereithält. Ein breites Spektrum an erstklassigen Möglichkeiten erwartet die Besucher der Messe am 28. September 2019, in der Zeit von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr, in der Drei-Felder-Sporthalle der Beruflichen Schulen des Unstrut-Hainich-Kreises (Sondershäuser Landstraße 39 in Mühlhausen). Die Aussteller, die sich aus etablierten Unternehmen und Institutionen aus dem Landkreis selbst und den angrenzenden Regionen zusammensetzen, bieten zahlreiche Stellen, die mit aussichtsreichen Aufstiegschancen glänzen.

 

Gern gesehen sind Heimkehrer, die die Gegend mangels attraktiver Arbeitsplätze vor Jahren verlassen haben und seither nur noch gelegentlich in die Heimat zurückkommen sowie Pendler, die oftmals viele Stunden auf der Autobahn verbringen, um jenseits der Kreis oder sogar Landesgrenzen ihr Einkommen zu erzielen. Heute stehen im Landkreis nicht minder anspruchsvolle und entsprechend honorierte Arbeitsplätze zur Verfügung, sodass Pendler nicht mehr nur ihren Wohnsitz, sondern auch ihr berufliches Tätigkeitsfeld in der Region finden können.

 

Auch für Quereinsteiger bietet die BBK hervorragende Perspektiven. Mitarbeiter der ausstellenden Unternehmen zeigen eine Vielzahl von Varianten auf, die sich den Mutigen bieten, um sich beruflich neu zu orientieren und sich persönlich weiterzuentwickeln.

 

Einen ersten Überblick über das vielfältige Angebot der Fachkräftemesse liefert die Veranstaltungswebsite (www.bbk- uhk.de). Hier sind alle ausstellenden Akteure und Institutionen gelistet, die im Rahmen der Messe engagiert nach Fachkräften suchen.

Der Gang zur Veranstaltung lohnt sich für all diejenigen, die gerne (wieder) in der Region tätig sein möchten, einen beruflichen Neuanfang wünschen, ihr Potenzial vollständig entfalten oder ihre Karriere voran bringen wollen.

 

Für die Besucher der Messe stehen zahlreiche unentgeltliche Parkplätze auf dem Gelände der Beruflichen Schulen zur Verfügung. Der Eintritt ist ebenfalls kostenfrei. 

 

Text: SAYS-marketing GmbH & Co. KG & Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis

 
Veranstaltungen