BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Neue Website des Welterberegion Wartburg Hainich e.V.

Verwaltungsgemeinschaft Bad Tennstedt, den 16. 05. 2022

 

PRESSEMITTEILUNG

 

Die Welterberegion Wartburg Hainich digital erkunden

Neue Website des Welterberegion Wartburg Hainich e.V.

Inspirativer Auftritt soll Sichtbarkeit erhöhen und damit die Regional- und auch Thüringenmarke stärken

 

Eine neue Website lädt dazu ein, die Welterberegion Wartburg Hainich digital zu erkunden. Neben den beiden UNESCO-Welterbestätten – Wartburg und Nationalpark Hainich – als Hauptattraktionen der Region, wollen auch viele Städte und Gemeinde sowie andere Ausflugsziele, Wanderwege und Einkehrmöglichkeiten entdeckt werden.

Gemeinsam mit der Gestaltungsagentur bbsMEDIEN aus Eisenach und unterstützt durch die ThüCAT-Start-Förderung des Freistaates Thüringen wurde, mit Hilfe des Websitebaukastens der Thüringer Datenbanklösung ThüCAT, die neue Website der Welterberegion erstellt und mit den Inhalten aus der digitalen Datenbank gefüllt. „So haben wir die praktische Möglichkeit, dass Änderungen, die am Datensatz vorgenommen werden, zum Beispiel aufgrund neuer Öffnungszeiten, fast zeitgleich auch auf der Website abgeändert ausgespielt werden“, betont Martin Fromm, Vorstandsvorsitzender des Welterberegion Wartburg Hainich e.V.. Dadurch können die Prozesse verkürzt und die Informationen für Besucher und Gäste optimal vorgehalten werden.

Neben Ausflugszielen werden auf der Erlebnisplattform auch die Gastgeber der Region vorgestellt, die den Gästen Betten in Herrenhäusern, Schlössern oder gemütlichen Ferienwohnungen und Pensionen anbieten. Außerdem sind aktuelle Neuigkeiten aus der Region und dem Verband zu finden und über ein Formular können Prospekte und Kataloge der Welterberegion bestellt werden. Auch ein Mängelmelder konnte bereits auf der Seite integriert werden.

Auch befindet sich auf der Internetseite ein Mitgliederbereich, in dem alle Mitglieder des Verbands, die somit die Region unterstützen und stärken, aufgelistet sind. Interessenten, die sich ebenso aktiv im Tourismusgeschehen beteiligen wollen, können sich im Mitgliederbereich über die verschiedenen Möglichkeiten informieren.

Der verwendete Websitebaukasten der ThüCAT-Datenbank, die von der Thüringer Tourismus GmbH umgesetzt wird, soll auch in Zukunft weiterentwickelt werden und ermöglicht es daher, die Website auch zukünftig weiter auszubauen. So sollen der Website in weiteren Entwicklungsschritten neue Funktionen, wie ein Veranstaltungskalender, hinzugefügt werden.

Zur Hintergrundinformation

ThüCAT steht für Thüringer ContentArchitektur Tourismus. Sie ist das Werkzeug aller touristischen Akteure in Thüringen, um den aktuellen und zukünftigen Anforderungen in einer zunehmend digitalisierten Welt gerecht zu werden. Die technische Grundlage bildet eine sogenannte Graph-Datenbank. Systemanbieter der ThüCAT ist die Thüringer Tourismus GmbH. Die ThüCAT ist Teil der Thüringer Tourismusstrategie 2025, die Finanzierung der Erstellung und Weiterentwicklung obliegen der Verantwortlichkeit des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (TMWWDG) sowie der Thüringer Tourismus GmbH. Die Entwicklung dieser Datenbank wird vollumfänglich aus Fördermitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) finanziert.

Bild: Die neue Website des Welterberegion Wartburg Hainich e.V.

Weitere Fragen beantworten wir gerne unter:

 

Welterberegion Wartburg Hainich e.V.

OT Weberstedt, Am Schloss 2

99991 Unstrut-Hainich

Telefon: (03 60 22) 98 08 36

presse@welterbe-wartburg-hainich.de

www.welterbe-wartburg-hainich.de

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

08. 07. 2022 - 15:00 Uhr

 

09. 07. 2022 - 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

09. 07. 2022 - 10:00 Uhr

 

10. 07. 2022 - 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr