Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis informiert zur Generalsanierung der Regelschule in Bad Tennstedt geben:

28. 08. 2023

Medieninformation

des Landratsamtes des Unstrut-Hainich-Kreises

 

 

     Büro Landrat, Lindenhof 1, 99974 Mühlhausen

     e-mail:

     www.unstrut-hainich-kreis.de

     Tel:  03601-801000

     Fax: 03601-801080

 

28.08.2023

 

Aus gegebenem Anlass möchten wir folgende Informationen zur Generalsanierung der Regelschule in Bad Tennstedt geben:

 

 

Baustart                                                                                           02/2022

vorauss. Nutzungsaufnahme                                                               Frühjahr 2024

Finanzierung:

Fördermittel                                                                                       3.240.000,00 €

Geplante Kosten:                                                                               rd. 5.000.000,00 €

Auftragssumme bisher:                                                                       5.870.000,00 €

 

 

Stand der Umsetzung:

 

  • Die Koordinierung der vielen Gewerke ist aufwendig, die Arbeiten gehen dennoch gut voran
  • Probleme gab es insbesondere mit der Gerüstbaufirma Richter aus Dresden – konnte/wollte das LV nicht umsetzen, deshalb erfolgte die Kündigung
  • Neue Gerüstbaufirma jedoch schon vorhanden und zwar als Subunternehmer der Fa. Kunze aus Heldrungen (Rohbau) – in dieser Woche soll der Auftrag erteilt werden
  • Minimaler Zeitverzug auch bei den Fliesenlegern, Firma aus Zwickau, nur ausländische Arbeiter, keiner versteht deutsch und Vorarbeiter der Firma kaum vor Ort – jetzt sind sie aber da

 

Notwendige Nachträge:

 

  • Aufgrund der vielen Gewerke und unvorhersehbarer, nicht geplanter Maßnahmen mussten für 12 der insgesamt 21 Gewerke bereits Nachträge in Höhe von rd. 650.000 € beauftragt werden, die eben die Erhöhung der vormals geplanten Mittel mit sich bringen – deshalb erfolgte auch der Antrag auf weitere FÖM
  • Weitere Nachträge sind noch zu erwarten für:
  • Dachabsicherung
  • Außenanlage Westseite wegen Erneuerung Grundleitung
  • Erhöhung der Auftragssumme für den neuen Gerüstbauer

 

Zusammenarbeit mit Architekten:

 

  • Ist sehr gut, es finden jeden Dienstag regelmäßig die Bauberatungen statt, zu der auch immer der Bauleiter des Planungsbüros Boy und Partner, Naumburg/Saale, anwesend ist
  • Das Büro ist fachlich kompetent
  • Gute Zusammenarbeit zwischen Bauherrn, Schule und Gewerken

 

Firmenübersicht – Generalsanierung RS Bad Tennstedt

 

HLS-Planung

Ing.-Büro Seidel & Co.GmbH, Mühlhausen

Gebäude-Planung

Boy und Partner, Naumburg/Saale

Elektro-Planung

Lange engineering GmbH & Co.KG , Erfurt

Brandschutzplanung

Büro Axel Weber, Kirchheilingen

Sigeko

Holger Schulz, Erfurt

Kamerabefahrung/Inspektion Grundleitung

Fa. Weimann, Topfstedt

Rohbauarbeiten

Fa. Kunze GmbH, Heldrungen (von hier wird die neue Gerüstbaufirma als Sub gestellt)

Gerüstbau

Fa. Richter GmbH, Dresden (wurde gekündigt)

Dacharbeiten

LK Dachbau GmbH, Bad Langensalza

Fassadenarbeiten/Außenputz

Fa. Kummer, Bad Tennstedt

Fenster/Außentüren/BS-Elemente

TMP, Bad Langensalza

Tischlerarbeiten / Innentüren

Tischlerei Holland-Moritz, Rotterrode

Trockenbau

Fa. DEJA GmbH, Sömmerda

Fliesenarbeiten

Fa. EsBo Fliesen, Zwickau

Bodenbelag

Steffen Hoffmann, Neunheilingen

Maler

M. Baron, Urleben

Schlosserarbeiten

Metallbau Schäfer, Mühlhausen

Schließanlage

Sicherheitstechnik Lerch, Mühlhausen

Baureinigung

Fa. Akkurat, Sangerhausen

Außenanlagen

Aust EKS Bau KG, Schloßvippach

Elektrotechnik

EAB Mages, Mühlhausen

Lüftung

Fa. Sendler, Witterda

Heizung

Fa. Sendler, Witterda

Sanitär

Fa. Sendler, Witterda

Beschilderung

WMP Werbemittel GmbH, Erfurt

Sonnenschutz

Wilhelm Sonnenschutz GbR, Floh-Seligenthal

Schadstoffgutachten

Matthias Schumann, Gera-Kleinaga

Baugrundgutachten

Baugrundbüro Weißenburg, Naumburg/Saale

 

Mit dieser Information möchten wir den Behauptungen in Bad Tennstedt und Umland, die Sanierungsarbeiten an der RS würden ausgesetzt, der Kreis kann keine Rechnungen mehr bezahlen bzw. die Sanierung wird nicht mehr abgeschlossen klar und deutlich entgegentreten.

 

gez. Zanker                                                                gez. Richardt

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

14. 06. 2024

 

15. 06. 2024

 

15. 06. 2024 - Uhr

 

16. 06. 2024