BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Das Logo

Logo Landweg Thüringer Becken

Landweg Thüringer Becken – Radeln Erholen Genießen hat ein Logo

 

Der erste Schritt, als frühzeitiger Beginn für ein effektives Marketing ist getan.

Der neue Radweg „Landweg Thüringer Becken“, welcher auf der stillgelegten Bahntrasse Straußfurt-Dollstädt entstehen soll hat nun ein Logo. Das Design hat die Werbeagentur „Impression“ Thomas Mörstedt aus Tottleben entworfen.

Der entstehende Radweg schafft die Verbindungen von der Einheitsgemeinde Herbsleben, der Stadt Bad Tennstedt sowie den Gemeinden Ballhausen, Schwerstedt und Straußfurt.

Damit soll eine Anbindung an die bestehenden überregionalen Radwege geschaffen und die beiden Bahnstreckenhaltepunkte Straußfurt und Döllstädt verbunden werden. 

Zukünftig ermöglicht der Radweg den Menschen umweltfreundliches Radfahren im Alltag und in der Freizeit. Er führt er durch eine landschaftlich reizvolle Gegend und soll zum Verweilen einladen.

Das Logo symbolisiert dabei zum einen die Beziehung zwischen der geografischen Lage des Radwegs und den angrenzenden Gemeinden und zum anderen die Mehrfachnutzung des Radwegs im Alltag, in der Freizeit und bei der Gesunderhaltung.

Die Grundfarbe Indigoblau steht hierbei für die traditionelle und historische Farbe des Thüringer Beckens als ehemaliges Waidanbaugebiet. Die einzelnen Farben des Rades in der oberen rechten Ecke, stehen sinnbildlich für die Wappenfarben der einzelnen Gemeinden.

Im Mittelpunkt des Logos werden die Radfahrer der verschiedenen Zielgruppen – erwachsene Radfahrer auf dem Weg zur Arbeit, Kinder und Jugendliche auf dem Weg zur Schule, aber auch Freizeitradfahrer jeden Alters allein, in Familie oder unter Freunden dargestellt.

Der Slogan „Radeln, Erholen, Genießen“ soll die touristische Nutzung des Radweges hervorheben. Die darunter befindlichen Bahnschienen erinnern an den historischen Verlauf der Bahnlinie.

Der hohe Wiedererkennungswert gewährleistet für dieses Logo, dass es authentisch, tiefenwirksam und langfristig in der Region und darüber hinaus verankert werden soll.

(Textauszüge aus den Gestaltungshinweisen von impression, Thomas Mörstedt)

Zukünftig wird das Logo für alle Kommunikationsmittel rund um den „Landweg Thüringer Becken“ verwendet werden.

Derzeit befinden wir uns in der Vorplanungsphase des Projektes und über die weiteren Fortschritte zum Bau des Radweges werden wir Sie regelmäßig informieren.

 

Thomas Frey

Gemeinschaftsvorsitzender

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

20. 01. 2021
 
17. 02. 2021