Gemeinde Sundhausen

Vorschaubild

Anger 74
99947 Sundhausen

Homepage: www.sundhausen1.de


Größere Kartenansicht

 

Bürgermeister Christoph Kindervater Fläche 810 ha

leider

kein

Wappen

Einwohner 384 (Stand 2017)
Gemeindeverwaltung

Anger 77

99947 Sundhausen

Bürgermeister Christoph Kindervater (parteilos/ seit 2016)

 

 

Sundhausen ist eine Gemeinde im Unstrut-Hainich-Kreis in Thüringen.

Die erste urkundliche Erwähnung von Sundhausen findet sich in einer Schenkungsurkunde über Landeigentum in Sundhausen aus dem Jahre 817.

Im Jahre 1991 trat Sundhausen der Verwaltungsgemeinschaft Bad Tennstedt bei.

Der große mit Rasen begrünte Dorfanger ist das Schmuckstück und das Zentrum der Gemeinde. Rings um den Anger stehen abwechselnd Linden und Kastanien. Mitten auf dem Anger befindet sich ein so genannter Thingplatz, eine größere etwas erhöhte Fläche mit einer über 300 Jahre alte Linde. Hier wurden früher Volks- und Gerichtsversammlungen nach dem alten germanischen Recht abgehalten.

Unmittelbar am Dorfanger befindet sich die Gaststätte „Rautenkranz“ mit Saal. Hier und auf dem Anger finden die zahlreichen Feste und Veranstaltungen der Gemeinde über das ganze Jahr verteilt statt.

Neben dem Karnevalswochenende, dem Pfingstfest mit Maibaumaufstellen, dem Maienfest, den Veranstaltungen zur Sundhäuser Kirmes, dem traditionellen Osterfeuer und dem  Weihnachtsmarkt gibt es den regelmäßigen Rentnernachmittag und den durchaus aktiven Männerchor „Harmonie 1882“.

Sundhausen besitzt einen schönen Kindergarten, den viele Kinder aus Sudhausen und den umliegenden Gemeinden besuchen.

Sundhausen ist Mitglied der „Stiftung Landleben“ und der „Dorfregion Seltenrain“.

 

Gaststätte "Zum Rautenkranz"Gaststätte "Zum Rautenkranz"

Anger

Anger

Kinderspielplatz

Kinderspielplatz

Kirche "St. Bonifatius"Kirche "St. Bonifatius"

 

Kulturelle Höhepunkte

  • Faschingsveranstaltungen
  • Pfingst- und Kirmesveranstaltungen
  • Weihnachtsmarkt

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

25.11.2017 - 21:00 Uhr
 
26.11.2017 - 14:00 Uhr
 
01.12.2017 - 14:30 Uhr
 
01.12.2017 - 15:00 Uhr