Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Übergabe von weiteren Zuwendungsbescheiden im Rahmen des Landes-programms Familie

Verwaltungsgemeinschaft Bad Tennstedt, den 22. 05. 2023

Medieninformation

des Landratsamtes des Unstrut-Hainich-Kreises

 

 

     Büro Landrat, Lindenhof 1, 99974 Mühlhausen

     e-mail:

     www.unstrut-hainich-kreis.de

     Tel:  03601-801000

     Fax: 03601-801080

 

 

22.05.2023

 

 

Der Förderbescheid zum Landesprogramm Familie „Solidarisches Zusammenleben der Generationen“ über 769.326,59 EUR ist Mitte Februar im Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis eingegangen. Der Freistaat Thüringen fördert somit auch in 2023 die lokale Familienförderung und ermöglicht die Entwicklung und bedarfsgerechte Gestaltung einer nachhaltigen Sozial- und Bildungsinfrastruktur für Familien im Unstrut-Hainich-Kreis voranzutreiben.

 

Auch die Mikroprojekte haben sich in den letzten Jahren bewährt. Hier können Kommunen, Verbände der Wohlfahrtspflege sowie kirchliche und gemeinnützige Träger Projekte für generationsübergreifende Aktionen, themenbezogene Be-

ratungs-, Informations- und Unterstützungsangebote oder auch die Entwicklung und Umsetzung alternativer Mobilitätslösungen initiieren. Auch in diesem Jahr sind zahlreiche Anträge mit den unterschiedlichsten Projektvorhaben im Landratsamt eingegangen.

 

Am 16.05.2023 konnten 9 Zuwendungsbescheide in Höhe von insgesamt 37.611,57 EUR im Rathaussaal der Verwaltungsgemeinschaft Bad Tennstedt durch den Landrat Harald Zanker übergeben werden.

 

So erhält die VG Bad Tennstedt eine Förderung in Höhe von 3.313,17 EUR für den Bücherlieferservice der Bibliothek. Die Gemeinden Kutzleben, Mittelsömmern und Sundhausen erhalten insgesamt 11.368,40 EUR für Sportangebote in Kutzleben, die Umgestaltung des Spielplatzes in Mittelsömmern und die Entwicklung des wilden Gartens zur Naturwerkstatt im Kindergarten Sundhausen. Der Bruchstedter Carnevals Verein kann einen Ort der Begegnung im Kulturhaus etablieren und die Stiftung Landleben und der Landengel e.V. erhalten 11.000,00 EUR für die Weiterentwicklung des Fahrdienstes und zur Durchführung von themenbezogenen Veranstaltungen in der Region Seltenrain. Die Zukunftsstiftung Herbsleben wird mit 4.485,00 EUR bei der Entwicklung und Umsetzung alternativer Mobilitätslösungen unterstützt und der Dorfverein Großvargula e.V. kann auch in diesem Jahr das nunmehr 8. Kürbisfest veranstalten.

 

Insgesamt werden 20 Mikroprojekte mit einem Fördervolumen von knapp 80.000 EUR unterstützt.

 

 

Bild zur Meldung: Übergabe von weiteren Zuwendungsbescheiden im Rahmen des Landes-programms Familie

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

28. 06. 2024

 

29. 06. 2024 - Uhr

 

06. 07. 2024 - Uhr bis Uhr

 

12. 07. 2024